News

Alle News und Informationen über die Rotax Max Challenge Schweiz.

Nachruf Pasquale Serratore

Am Samstag, 11. Juli 2020 ist Pascquale Serratore in Wohlen beim Kartfahren unerwartet an einem akuten Herzversagen verstorben. Pasquale Serratore fuhr seit 2005 Kart. In der Saison 2012 wurde er Meister in der Kategorie Rotax Max DD2 Master und vertrat die Schweiz im selben Jahr am Weltfinale Rotax in Portimão. Er war stets ein fairer…

Informationen Rennen 1 Wohlen – 11.7.2002

Am Samstag, 11. Juli 2020 findet in Wohlen das erste Rennen zur Rotax Max Challenge Schweiz statt. Die Kategorien Rotax Micro, Mini, Junior, Max, Max Master, DD2 und DD2 Master sind am Start. Als Gast ist der KC Ostschweiz anwesend. Freies Training ist am Freitag möglich. Aufgrund der COVID-19 Restriktionen gilt für die ganze Veranstaltung…

Rotax Max Challenge Grand Final 2020 wird verschoben

Aufgrund der weiter andauernden COVID-19 Pandemie wird das Rotax Weltfinale der Saison 2020 auf 2021 verschoben. Weltfinale Rotax Saison 202023. – 30.01.2021 Portimão Website Kartodromo Portimão Am Weltfinale nehmen die besten Rotax Piloten der ganzen Welt teil. Im Unterschied zu anderen Weltfinalen wird beim Rotax Weltfinale die Kartausrüstung gestellt. Es stehen pro Kategorie entweder 36…

Termine RMC 2020

Die Situation betreffend Coronavirus erlaubt es das Kartfahren wieder zuzulassen. In der Schweiz kann seit 11. Mai 2020 wieder trainiert werden. Rennveranstaltungen mit einer Gesamtpersonenzahl von 300 Personen sind auch wieder erlaubt. Das Rennen vom 16.08.2020 wird als Doppelveranstaltung durchgeführt (Sa/So). Die Termine für die Saison 2020 wurden angepasst und sind, vorbehältlich behördlicher Anordnungen die…

Finale Rotax SIM Challenge 2020 – Jan Schwitter auf dem 11. Rang

Diesen Sonntag, 3. Mai 2020 fand das Finale der Rotax SIM Challenge 2020 auf dem virtuellen Okayama International Circuit statt. Das Rennen wurde vom Kanadier Patrick Woods-Toth gewonnen. Der Schweizer DD2 Pilot Jan Schwitter erreichte den hervorragenden 11. Schussrang im Finale. Jans Fazit nach dem Rennen. Das Pre-Finale war relativ entspannt, mit einer Taktik um…