News

Alle News und Informationen über die Rotax Max Challenge Schweiz.

Rotax Max Grand Finals 2020 – Bahrain

Die Rotax Max Grand Finals der Rotax Max Challenge findet in vom 7. – 14. November 2020 in Bahrain statt. Die Sieger der Meisterschaft der Kategorien Micro, Mini, Junior, Senior, DD2 und DD2 Master sind teilnahmeberechtigt.

Renntermine Rotax Schweiz 2020

Die Termine der Rotax Max Saison 2020 sind da. Mo 13. April RMC Rennen 1 – OsternWohlen CH So 17. Mai RMC Rennen 2 Mirecourt F So 21. Juni RMC Rennen 3 7-Laghi I So 12. Juli RMC Rennen 4 Lévier F So 16. August RMC Rennen 5 Vesoul F Sa 19. September RMC Rennen…

Bulletin 10-2019 – Vorfall Finalrennen Wohlen

Vorfall Kategorie DD2 / DD2 Master Anlässlich des Rennens von Wohlen vom 28. September 2019 kam es nach dem Finallauf der Kategorie DD2 / DD2 Master zu einem Vorfall zwischen zwei Piloten. Der Vorfall wurde an die Jury der RKO weitergeleitet. Die Jury hat für den DD2 Master Piloten eine Sperrung für die Rennen 1-3…

Neuheiten Rotax 2020

Anlässlich des Rotax Weltfinales in Sarno hat Rotax die wichtigsten Neuigkeiten für das Jahr 2020 präsentiert. Micro Max – neue Konfiguration Neuer Auspuffeinsatz (1) sowie Einlassrestriktor für den Vergaser (2). Bessere Gasannahme Einfachere Vergasereinstellung Verbesserte Leistungskurve Spezielles Auspuffrohr Micro Auspuffstutzen 18mm Mini Max – neue Konfiguration Neuer Auspuffeinsatz (1) sowie Einlassrestriktor für den Vergaser (5),…

Resultate Rotax Max Weltfinale 2019

Raul Martinez, Philipp Loacker, Titus-Shanghai Schmidli sowie Jasin Ferati der Kategorie Elektrokart haben die Finale des Rotax Max Weltfinales von Sarno erreicht, für die restlichen Schweizer war die Woche am Freitag nach dem Pré-Finale bereits vorüber. Micro: Raul Martinez konnte im Finallauf auf dem sechsten Startplatz starten verlor jedoch im Laufe des Rennens einige Plätze…

Rotax Max Weltfinale 2019

Bereit für die Pré-Finale Die Schweizer sind sind bereit für die Pré-Finale von heute. Micro: Raul Martinez startet auf dem 16. Startplatz. Mini: Philipp Loacker nimmt das Rennen vom 29. Startplatz in Angriff Junior: Alessio Barone startet im Pré-Final B auf dem 34. Platz MAX: Vom 11. Startplatz aus im Pré-Final A hat Titus Shanghai-Schmidli…