Nächste Veranstaltung

  • 00 TG
  • 00 ST
  • 00 MIN
  • 00 SEK

News

Alle News und Informationen über die Rotax Max Challenge Schweiz.

Informationen Wohlen RMC 6 – Final, Samstag 13. Oktober 2018

Kategorien: Allgemein

Hier findet ihr die aktuellen Informationen zum Rotax Max Finale, Samstag, 13. Oktober 2018

  • Zeitpläne
  • Zeltplan
  • Plakat
  • Tankstelle
  • Reifenabgabe
  • Anmeldung

Eine Anmeldung ist noch möglich, wir bitten die Piloten das Startgeld vorab auf unser Postkonto einzuzahlen.

4 Responses to "Informationen Wohlen RMC 6 – Final, Samstag 13. Oktober 2018"

  1. Paul Hunsperger Erstellt am 7. Oktober 2018 um 19:28

    Bitte nochmals einen Reimender zum Datum der Meisterfeier veröffentlichen. Vielleicht könnte man beim Rennen in Wohlen auch einen kleinen Flyer verteilen.
    freuen tun wir uns nämlich jetzt schon.
    Herzlichst
    Paul Hunsperger

  2. Martin Hartmann Erstellt am 21. Oktober 2018 um 10:01

    Es wäre doch schön, wenn so langsam bekannt würde wo die Meisterfeier stattfindet und wenn dann auch mal die Anmeldung aufgeschaltet würde. Die Feier ist ja heute in 2 Wochen schon Geschichte.

    Gruss
    Martin Hartmann

  3. Paul Hunsperger Erstellt am 23. Oktober 2018 um 15:53

    Liebe Freunde
    Mittlerweile betreibe ich Motorsport seit 38 Jahren, in sämtlichen Sparten die es gibt. Auch Eveline war schon bei Beginn dabei.

    Nach kurzen Recherchen stelle ich fest, dass Tambo bereits seit 41 Jahren und Max Busslinger seit 43 Jahren diesen schönen Sport betreiben.

    Für mich aber ist es genug.

    Ich werde älter, mag nicht mehr in Gedanken um jede Zehntelsekunde feilschen, und es tut mir immer weh, wenn irgendein Fahrer einen Schaden erleidet.

    Motorsport war noch die ein Geschäft für mich, doch bin ich als Unternehmer natürlich traurig, wenn es Jahr für Jahr in der besten Kartsportserie der Welt immer weniger Fahrer gibt.

    Als (noch) Mitglied der RKO nehme ich einen Teil dieser Verantwortung auf mich. Die Idee, die dahinter stand, mich in der Vorsitz der RKO zu wählen, war die Technik. Wie Ihr alle wisst, bin ich dann aber immer nur am Pistenrand gestanden und habe den Marshal gespielt. Dem Reto war das recht, und auch mir. Auch wurde ich seitens Rotax nie geschult und instruiert. Dennoch, das Ziel war damit aber verfehlt.

    Somit nehme ich den Hut, möchte aber keine Sekunde missen, die ich im Motorsport tätig war. Ich freue mich über jeden Fahrer von Alessandro bis Zürcher und von Mattia bis Tina.

    Auch freue ich mich über jeden Händler und jedes Servicecenter das mit sehr viel Engagement Tag für Tag alles gibt. Ich freue mich auch, wenn neue Produkte wie Kart Republic auftauchen. Mögen sie sich etablieren und bald anerkannte Händler werden.

    Was bleibt, ist die Aussage von Eveline, als sie zweimal nicht dabei sein konnte: mir fehlen die Fahrer und mir fehlen die Teams. Das bleibt!

    Und vielleicht sehen wir uns spontan wieder, wenn einer von Euch Hilfe braucht.

    Ganz Herzlichen Dank an Euch alle
    Eveline Flammer und Paul Hunsperger